Meine Philosophie zu Nahrungsmitteln

Da ich nun bereits einige Rezepte veröffentlicht habe, ist es an der Zeit, dass ich einmal grundsätzlich meine eigene Haltung und Philosophie im Umgang mit Lebensmitteln aufzeige.

  • Generell versuche ich, so viele Zutaten wie möglich in ihrem naturbelassensten Zustand zu verarbeiten. Das bedeutet beispielsweise, dass mir frisches Gemüse vom Bauern lieber ist, als tiefgefrorenes Gemüse, Gemüse in der Frischwarenauslage im Supermarkt, in Gläsern oder Konserven.
  • Ich versuche, so viele Zutaten und Lebensmittel wie möglich von lokalen Anbietern zu bekommen. Auch hier bevorzuge ich beispielsweise die Obst- und Gemüsebauern aus der Kölner Region vor den Erzeugnissen aus dem restlichen Deutschland oder gar aus Übersee.
  • Ein weiteres Kriterium sind dann natürlich auch noch die Anbaumethode inkl. der Frage der Nachhaltigkeit und auch die damit verbundene Herstellung und Transportlogistik. Nicht alles, was mit „Bio“ ausgezeichnet ist, ist auch unter dem Prinzip der Nachhaltigkeit hergestellt worden. „Bio“ sagt zunächst nur aus, dass das Ausgangsprodukt nach Biorichtlinien angebaut wurde. Es sagt nichts über eine schonende Weiterverarbeitung, eine nachhaltige Ressourcennutzung oder klimaschützende Distribution aus – LEIDER!
  • In Bezug auf Fleisch und Fisch achte ich ebenfalls auf Kriterien wie Aufzuchtmethoden, Futterverwendung usw. Bei Fisch insbesondere auch nicht nur auf das entsprechende Siegel, denn das sichert mir nicht ausreichend die Wahrung des ökologischen Gleichgewichts in den entsprechenden Biosystemen zu. Ich schaue nach Fangmethoden, Fanggebieten usw. (Hierzu habe ich bereits einen Artikel verfasst.)
  • Bei Getreideprodukten greife ich so oft wie möglich auf Vollkornvarianten zurück. Sie liefern weitaus mehr Nährstoffe als die ausgewaschenen und prozessierten Produkte wie beispielsweise Weißmehl und Pasta. Ich bevorzuge ebenfalls ungeschälten Naturreis.

To be continued… 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s